Die Erfahrungen mit der C-Date App in Österreich: Wirklich ganz ohne Umwege per App zum Sex?


95%

(95/100 Punkten)


Wenn es um Sexdating geht, ist C-Date die mit Abstand bekannteste App in Österreich. Das Webportal und die dazu passende App ist für Frauen und Männer gedacht, die auf der Suche nach einem Sexdate oder einer sexuellen Affäre sind.
Bekannteste Sexdating App in Österreich
sagt Jess

Aber wie funktioniert C-dating genau?

Du brauchst lediglich ein persönliches Profil, wählst deine erotischen Vorlieben aus und schon kannst du heiße Kontakte knüpfen. Läuft es gut, steht einem baldigen Sextreffen nichts mehr im Wege.

Und das soll funktionieren? Schnelle Sex Dates einfach per App?

Genau die Frage wollten wir beantworten und haben uns C-date im Detail angeschaut. Funktioniert C-date wirklich so gut, wie sie es in der Werbung versprechen?

Lass uns loslegen und die langen Vorreden beenden!



C-Date im Vergleich

Bekannteste Sexdating App in Österreich

Wenn es um Sexdating geht, ist C-Date die mit Abstand bekannteste App in Österreich. Das Webportal und die dazu passende App ist für Frauen und Männer gedacht, die auf der Suche nach einem Sexdate oder einer sexuellen Affäre sind.

Beliebte und Bekannte Sexdating Seite

Durch Werbung im TV wurde die Sexdating Seite Fremdgehen69 in Österreich bekannt. Dort können sich Männer und Frauen treffen, die in Puncto Liebe nach Abwechslung suchen. Einige Nutzer daten sich real, andere nur vor der Webcam.

Beliebte Casual Dating Seite in Österreich

The Casual Lounge gehört in Österreich zu den bekanntesten und heißesten Casual Dating Websites überhaupt. Geschaffen, um Frauen und Männer zusammenzuführen, die Lust auf Gratis Sex haben, ohne weitere Verpflichtungen.

Größte Sex-Community in Österreich

Joyclub gehört zu den bekanntesten Portalen für Erotik-Dating im deutschsprachigen Raum.

Die vermutlich bekannteste Dating App in Österreich

Geht es um mobiles Dating, dann ist Tinder die App die als erstes genannt wird. Auch in Österreich gibt es viele Singles, die auf Tinder schwören, aber ebenso gibt es auch viele Singles, die die Tinder App verfluchen. Wie kommt das? Auf der einen Seite kann das bekannte Wischen zum Erfolg führen – auf der anderen Seite es aber der größte Nonsens auf Erden sein.


C-Date Vorteile

  • Hohe Frauenquote

  • Frauen können C-Date kostenlos nutzen

  • Sex Dates per App vereinbaren möglich

  • Hohe Aktivität der Nutzer

  • Diskret und Anonym


C-Date Nachteile

  • Männer brauchen zwingend eine Premium Mitgliedschaft

  • Du kannst keinen Profiltext hochladen

  • Die Kündigung muss per Post oder Fax erfolgen

  • Suchfunktion in der App könnte besser sein


Schnelles Sexdate mit wenigen Klicks auf C-date?

Es klingt wie ein Traum: Wenige Klicks und schon steht die Verabredung zum Sex?

Aber wenn du die Werbung genauer beobachtest, weißt du natürlich, dass Anbieter immer das Blaue vom Himmel versprechen, der Wahrheitsgehalt ist dabei oft gering.

Kann man also bei C-Date in Österreich schnelle Sex Dates per Knopfdruck finden?

Grundsätzlich ja…

allerdings…

Du hast es dir schon gedacht, oder? Alles hat einen Haken.

Aber bevor du nun entnervt die Flucht ergreifst, zunächst eine gute Nachricht:

Unsere C-Date Erfahrungen zeigen, dass du auf jeden Fall Chancen für geile Sex Dates hast und das ganz ohne für den Sex zu bezahlen.

So einfach wie Pizza bestellen ist es aber nicht.

Klare Sache: Frauen haben es einfacher als Männer, sie brauchen wirklich nur wenige Klicks und das (Sex)-Date steht. Als Mann hast du eine riesige Menge an Konkurrenz zu beachten, die du nicht einfach mit gutem Aussehen kompensieren kannst. Selbst wenn du der heißeste Typ unter der Sonne bist, braucht es etwas mehr, damit du bei den Frauen landen kannst.

Und was heißt das jetzt?

Nichts schlimmes, es ist kein Hexenwerk nette Sexkontakte zu knüpfen, denn wer sich bei C-Date anmeldet, der sucht natürlich Sex!

Auch die Frauen!

Besser kann deine Basis für ein erfolgreiches Sexabenteuer also gar nicht aussehen. Dir muss aber klar sein, dass du mit doofen Anmachen keinen Erfolg bei den Mädels haben wirst. „Hey Puppe, Bock zu ficken?“ wird nicht ziehen, ebenso wenig wie eine Konservennachricht, die du an hunderte Frauen schickst.

Frauen brauchen Vertrauen und das musst du ihnen geben!

Frauen und Männer ticken unterschiedlich. Du nimmst alles was irgendwie zu deinen Interessen passt, eine Frau möchte erobert werden.

Aber bevor wir dir weiter in einer Schritt für Schritt Anleitung erklären, wie du bei C-Date wirklich an reale Sextreffen kommst, hier noch mal ein paar wichtige Fakten:

  • Du findest C-Date schon seit 2008 auf dem Markt und diese Sex Dating App ist damit einer der Marktführer in Sachen Casual Dating in Österreich
  • Werbung in Frauenzeitschriften sorgt dafür, dass sich viele Frauen anmelden, die wirklich Lust auf Sex haben.
  • Laut eigenen Angaben melden sich bei C-Date jeden Tag 25.000 neue Leute an, mehr kannst du wirklich nicht erwarten. Jeden Tag also unzählige neue Frauen, die du verführen kannst.
  • Du findest hier auch relativ viele Seitenspringer, frustrierte Ladys, die sich nach einem aufmerksamen Liebhaber sehnen.

Unsere Empfehlung: C-Date
Bekannteste Sexdating App in Österreich

Wenn es um Sexdating geht, ist C-Date die mit Abstand bekannteste App in Österreich. Das Webportal und die dazu passende App ist für Frauen und Männer gedacht, die auf der Suche nach einem Sexdate oder einer sexuellen Affäre sind.



Anmelden und direkt bei C-Date durchstarten

Hast du in Sachen Dating schon Erfahrungen gesammelt?

Falls ja, kennst du vielleicht diese nervige Aufgabe, einen Profiltext zu erstellen. Was soll man denn da schreiben?

Gute Nachrichten für dich!

Bei C-Date wird auf den Profiltext verzichtet und du kannst direkt weitermachen, dein Foto hochzuladen und deinen Erotiktyp zu bestimmen.

Wie, kein Profiltext? Wie soll das denn gehen?

Natürlich musst du stattdessen ein paar andere Angaben machen!

Dazu gehören deine persönlichen Eckdaten wie Alter, Körpergröße, Augenfarbe etc., eben alles, was man für ein Sexdate vom anderen wissen sollte.

Und jetzt wird es wichtig…

Du hast nun noch die Möglichkeit drei Attribute zu wählen, um deinen Charakter ein bisschen genauer zu definieren. Alles was du suchst, solltest du dort auch zwingend angeben. Du kannst sogar eine feste Beziehung suchen, Chancen dafür sind bei C-Date aber kaum vorhanden.

Und jetzt wird es direkt heiß…

Du merkst spätestens jetzt, dass es bei C-Date um Sex geht und nicht um Liebe fürs Leben, denn nun wählst du anhand 84 heißer Bilder, was dich anmacht und worauf du stehst. So wird dann dein Erotik Typ definiert, der den anderen Nutzern auf deinem Profil angezeigt wird.

Jeden Tag gibt es außerdem die Frage des Tages. Deine Antwort kann anderen Nutzern angezeigt werden, so dass du ein Zeichen der Aktivität setzen kannst.

Und das war es dann schon?

Wenn es um die Profilerstellung geht, bist du damit bereits am Ziel deiner Träume angekommen!

Und jetzt gibt es sofort Sex?

Wir werden dir später noch ein paar Vor- und Nachteile von C-Date erläutern und dir genauer sagen, wie du deine Erfolgschancen verbessern kannst. Ein bisschen Geduld brauchst du noch, wir kommen der Sache aber schon näher!



Kostenloser Sex mit C-Date

Und nund die häufig gestellte Frage zum Thema Geld: Kann man C-Date kostenlos nutzen?

Wenn du eine Frau bist, zahlst du keinen einzigen Cent für deine C-date Mitgliedschaft in Österreich. Unmittelbar nach der Registrierung stehen dir alle Möglichkeiten der Premium-Mitgliedschaft zur Verfügung.

Wenn du ein Mann bist, wirst du nun neidvoll seufzen, aber hey, das Ganze hat doch einen simplen Grund!

Stell dir vor, die Frauen müssten auch noch bezahlen!

Infolgedessen wäre die Scheu noch höher, sich bei C-Date anzumelden und nach Sex zu suchen. Nur durch die kostenlose Nutzbarkeit ist die Frauenquote so verdammt hoch und davon profitierst du mehr als die Ladys selbst.

Und was muss ich nun als Mann machen?

Als Mann brauchst du eine Premium-Mitgliedschaft, da brauchen wir nicht lange um den heißen Brei herumreden. Du kannst hier und da kostenlos schnuppern, rund 90 Prozent der Männer sind auch nicht bereit zu investieren. Aber wenn du wirklich gratis Sex haben willst, dann musst du kaufen, sonst kannst du dich gleich mit deiner Fleshlight allein aufs Sofa zurück ziehen.

Diese C-Date Kosten kommen auf dich zu:

Premium Start:

49,90 Euro monatlich

Laufzeit: 3 Monate

Gesamtkosten: 149,70 Euro

Premium Klassik:

39,90 Euro monatlich

Laufzeit: 6 Monate

Gesamtkosten: 239,40

Premium Relax:

29,90 Euro monatlich

Laufzeit: 12 Monate

Gesamtkosten: 358,80 Euro

Achtung, Kündigung: Du darfst natürlich nicht vergessen zu kündigen, und zwar spätestens 14 Tage vor Ablauf deines Abos. Wenn du es vergisst, zahlst du nochmal die gleiche Laufzeit. Pro-Tipp von uns: Kündige direkt nach deiner Buchung, denn so vergisst du es garantiert nicht. Gekündigt werden muss per Post oder Fax. Eine C-date Kündigung innerhalb deines Accounts ist leider nicht möglich.

Die C-date App für heiße Sexdates nutzen

Natürlich gibt es bei C-Date auch eine App!

Wir Smartphone-Junkies brauchen das doch, sonst macht die Sache keinen Spaß. Allerdings finden wir die App nicht so geil.

Keine Angst, nutzbar ist sie dennoch!

Was aber stört uns denn dran?

Immerhin kannst du die App genauso einfach nutzen, wie die Webversion. Der größte Störfaktor ist, dass die Filterfunktion einfach nicht angezeigt wird.

Zahlreiche Nutzer haben sich beschwert!

Von wegen nicht angezeigt, du musst nur die Augen aufsperren und ein bisschen suchen, dann findest du doch was du suchst. Es funktioniert ganz einfach. Du klickst dein eigenes Profil im Hauptmenü an und gehst dann zu den Suchkriterien.

Die entstammen natürlich dann deinen Profilangaben und du hast jederzeit die Möglichkeit, hier etwas nach Wunsch zu verändern.

Probiere es mal aus, ändere deine Sucheinstellungen!

Wenn du dir dann deine Kontakte wieder anschaust, merkst du gleich die Veränderung. Du siehst nun nur noch heiße Mädels, die wirklich deinen Wünschen entsprechen. So kannst du deine Chancen erhöhen, indem du dir Frauen (oder Männer) anzeigen lässt, die dir wirklich gefallen.

So kannst du die C-Date Mitglieder finden

Es ist wirklich schade, dass du nicht einfach alle Mitglieder einsehen kannst, aber das möchte C-Date seinen Nutzern wohl nicht gönnen. Aber du hast trotzdem vier tolle Funktionsmöglichkeiten:

  • Unter der Rubrik Kontakte bekommst du direkte Kontaktvorschläge
  • Das Spiel Hot or Not zeigt dir sexy Bilder an (klick auf den Daumen)
  • Du kannst schauen, wer neugierig war und dein Profil besucht hat
  • Du kannst eingehende Nachrichten beantworten

Hot or Not? Was ist das denn nun?

Ein bisschen ist es wie Tinder, denn du bekommst Fotos von zufälligen Nutzern angezeigt und kannst entscheiden, ob du das Bild „Hot or Not“ findest. Gefällt dir jemand, gibst du einen Like. Bist du eher abgeturnt, gibst du keinen Like.

Welche Beschwerden haben andere C-Date Nutzer?

Für uns zählen nicht nur unsere eigenen Erfahrungen, sondern auch die, die andere Nutzer gemacht haben. Es ist auffällig, dass die größten Kritikpunkte in Richtung C-date Kündigung fallen. Nochmal die Wiederholung an dieser Stelle: Du musst rechtzeitig kündigen, du zahlst sonst doppelt!

Frauen und Männer beschweren sich unterschiedlich

Auffällig ist, dass Frauen andere Beschwerden äußern als Männer. Während die Frauen einer Flut an Nachrichten ausgesetzt sind, die sie unmöglich beantworten können, herrscht bei einigen Männern im Postfach tote Hose.

Insbesondere kritisiert die Frauenwelt auch, dass es keine Profiltexte gibt.

Männer achten auf solche Details nicht, wenn der Ausschnitt stimmt, wird die erste Nachricht geschickt. Aber Frauen? Bei Frauen geht es um Vertrauen, das haben wir dir ja oben schon erklärt. Und ein sympathischer Profiltext könnte hier einiges bewegen!

Diese Erfahrungen haben wir bei C-Date selbst gemacht

Die Test-Frau, welche sich für uns bei C-Date angemeldet hatte, konnte schon nach wenigen Tagen ihren Briefkasten wegen Überforderung in Rente schicken.

Was für ein Stress!

Du siehst das Ungleichgewicht, denn unser männlicher Tester hat genau eine einzige Nachricht erhalten und das war die Begrüßungsmail von C-Date. Wie trostlos!

Unser Fazit zu C-Date in Österreich

Keine einzige Nachricht als Mann? Doofe Kündigungsfristen? Wieso empfehlen wir dir C-Date dann überhaupt?

Aus gutem Grund. Du kannst hier durchaus Frauen für ein kostenloses Sex Treffen kennenlernen (Mehr zum Thema Casual Dating Kosten hier), du musst es nur richtig anstellen. Geh nicht mit der Erwartung an die Sache heran, dass alles von heute auf morgen funktioniert. Aber mit ein bisschen Geduld und Mühe hast du hier wirklich gute Chancen, deine Sex Dates auszumachen.


Unser Tipp
Unbedingt ausprobieren sollten Sie C-Date. In allen Tests gab es viele Punkte und auch bei unseren Nutzern ist das Feedback durchweg positiv. Also unbedingt ausprobieren!

Cyberattacken und mehr: Wie sicher ist C-Date?

Jetzt haben wir genug über deine Anmeldung gesprochen, jetzt wollen wir einen Blick drauf werfen, ob C-Date wirklich sicher ist.

Der Bildercheck bei der Anmeldung

Anonymität und Diskretion sind bei C-Date ein absolutes Muss, denn hier lernen sich auch Menschen kennen, die im realen Leben verheiratet sind. Damit du keine Fake-Bilder benutzt oder nicht gegen sonstige Bilderregeln verstößt, wird dein Foto nach deiner Anmeldung vom C-date Support überprüft. Nackte Tatsachen? Absolut unerwünscht.

Und diese Prüfung ist seriös und zuverlässig?

Wir haben die Erfahrung gesammelt, dass C-Date sehr genau schaut, welche Profilbilder freigegeben werden. Wir haben es mit Brüsten, mit Promis, mit Fotos ohne Gesicht und mit Spaßbildern probiert und alle wurden ausnahmslos abgelehnt.

Und wie ist das mit Fakeprofilen bei C-date?

Schon klar, du hast bestimmt schon von diesen Fakeprofilen gehört, die sich auf manchen Sexseiten rumtreiben und dir nur das Geld aus der Tasche ziehen sollen.

Einige Männer sind auch bei C-Date davon überzeugt, dass es diese Lockangebote, die dich dann auf eine andere Website lotsen möchten, auch hier gibt.

Wir persönlich haben jedoch keine solche Erfahrung machen müssen, zumal der Support von C-Date extrem streng ist. Daher unser Tipp: Wenn dir irgendwas nicht koscher vorkommt oder du das Angebot bekommst, dich auf einer anderen Website oder gegen Geld mit einer Frau zu treffen: Melde das Profil! Du wirst die Minuten zählen können, bis es gelöscht ist.

Das passiert, wenn ein Mitglied sich nicht benehmen kann

Vor allem Frauen treffen immer mal wieder auf Männer bei C-date, die sich nicht benehmen können. Ein höfliches Nein wird von manchen Nutzern nicht akzeptiert, stattdessen werden Beleidigungen, nervige Nachrichten und sogar Dick-Pics versandt.

Solche Mitglieder musst du direkt aus deinem Chat löschen und hoffen, dass du keine weiteren Nachrichten mehr bekommst.

Wenn die Nervensäge dann noch nicht aufhört, nutze die Blockierfunktion. So kann die andere Person dich nicht mehr kontaktieren und du hast deine Ruhe.

Wenn du allerdings beleidigende Mails und Nacktfotos bekommst, wende dich bitte an den Support. Diese Form von Belästigung lässt C-Date nicht zu.

Unser Fazit: Wir sind positiv überrascht wie hoch das Maß an Sicherheit bei C-Date ist. Fakes sind wir nicht begegnet, obwohl wir deren Existenz nicht ausschließen können. Du triffst überall im Internet falsche Profile, selbst bei Facebook sind manche Menschen nicht mit ihrer echten Identität und nicht mit ehrlichen Absichten unterwegs.

Punktzahlen im Vergleich


Jede Woche gratis Sex? Die besten Tipp für deinen Erfolg bei C-Date

Schneller Sex, heiße Nummern – C-Date verspricht in der Werbung vollmundig die heißesten Erfahrungen. Du kannst oben nachlesen, dass es so einfach nicht funktioniert. Die Männer sind bereit, die Frauen aber noch nicht. Wie soll es denn dann funktionieren?

Sind die Frauen etwa an der Sexlosigkeit der Männer schuld?

Auf gar keinen Fall, auch wenn das von Männern oft behauptet wird. Wir gehen sogar soweit zu sagen, dass die Männer es sich mit ihrem Verhalten oft selbst verderben. Stell dir vor, eine Frau hat Lust auf Sex, meldet sich bei C-Date an und wird permanent von Typen angeschrieben, die nicht mal ein „Hallo“ rausbekommen, sondern gleich mit ihrem besten Stück um die Ecke kommen.

Für dich als Mann ist es natürlich der Jackpot, wenn sie dir gleich ein Bild von ihren Möpsen schickt und bereit ist loszulegen. Für sie als Frau ist das aber der Abturn pur und wenn sich mehrere Männer so dämlich verhalten, sinkt die Bereitschaft, überhaupt Kontakte zu suchen.

Als Mann ist es deine Aufgabe, die Bedürfnisse von Frauen auch zu berücksichtigen, denn dann funktioniert es auch mit dem schnellen realen Sextreffen!

Aber Achtung…

Du kannst so charmant sein, wie du willst, wenn du lügst, bist du raus! Falsche Fotos, vorgespiegelte Tatsachen und angebliche fünf Zentimeter mehr in der Hose? Hat sie dich einmal beim Lügen erwischt, kannst du es gleich abhaken!

Aber nochmal zu den Bedürfnissen der Frau. Ihre Ängste und Sorgen sind oft ein Grund, warum sie schüchtern wirken und nicht gleich aufs Ganze gehen.

Und das, obwohl sie Sex wollen!

Diese Gedanken sind es, die einer Frau Sorge bereiten:

  • One-Night-Stands sind doch langweilig, der Kerl steckt einen weg und ich komme nicht auf meine Kosten!
  • Was, wenn er eine Krankheit hat und ich das Abenteuer bitter bereue?
  • Sind es nicht eigentlich nur Nutten, die sich mit Männern zum Sex treffen?
  • Wie ist es mit der Verhütung? Was mache ich, wenn das Kondom reißt?
  • Was ist, wenn er gewalttätig ist und mir etwas antun will?
  • Was mache ich, wenn er meinen Bauch zu dick, meinen Arsch zu breit oder meine Brüste zu klein findet?

Nur wenn du es schaffst ihr Vertrauen zu gewinnen, kannst du die sehr realen Sorgen aus ihren Gedanken zaubern. Und dafür hilft nur eins: Reden, reden, reden!

So hast du als Mann Chancen auf erfolgreiche Sex Dates bei C-date

Du musst ihr Verständnis entgegenbringen und dabei darauf achten, dass du dich nicht wie ein Freier bei einer Nutte verhältst, sondern wie ein Gentlemen. Du brauchst keine roten Rosen und keine falschen Komplimente, aber Respekt und Achtung vor ihr, damit sie sich bei dir wohlfühlt.

Wenn ihr euch getroffen habt, sei offen, aber nicht zu direkt. Sie braucht ein wenig Zeit, um sich zu akklimatisieren. Wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat, wird sie schneller und lockerer bereit sein, mit dir auf Tuchfühlung zu gehen.

Wenn es beim ersten Date mit dem Sex nicht klappt, dann gib ihr eben Zeit. Sei geduldig, am Ende wird vielleicht eine heiße Affäre aus eurer Begegnung.

So hast du als Frau Chancen auf erfolgreiche Sex Dates

Hast du Angst? Bist du unsicher? Es geht vielen Frauen so. Vor allem wenn es um Verhütungsfragen geht, ist es völlig okay, dass du dir unsicher bist.

Du kannst ihn darum bitten, dass ihr beide vor dem Treffen einen Test auf sexuell übertragbare Krankheiten macht und euch das Zertifikat zeigt. Wenn ihr dann ein Kondom nutzt, ist nur noch die Frage mit HIV zu klären. Hier gibt es im Falle eines gerissenen Kondoms die Möglichkeit, eine sogenannte PEP zur Verhinderung einer Infektion durchzuführen.

Schmutzig musst du dich für deine Lust auf Sex nicht fühlen, denn auch dir als Frau steht es zu, dich auszutoben. Warum sollten nur Männer Sex haben dürfen, Frauen aber nicht? Mach dich frei von albernen Klischees und genieße deine Lust.

Die besten Dating Tipps für C-Date

Das Profil bei C-Date ist nicht besonders aussagekräftig, daher musst du der Person schon etwas näherkommen. Aber dich selbst von der Masse abheben wird eben auch nicht gerade leichter, wenn jedes Profil gleich aussieht.

Kannst du dagegen überhaupt was tun?

Du kannst…

Was du brauchst ist ein perfektes Profilbild, denn es kompensiert nicht nur den fehlenden Text, sondern erweckt auch einen ersten Eindruck.

Die 5 wichtigsten Kriterien für dein Profilbild, damit die Chancen bei den Frauen steigen

Bist du schon lange im Dating Sektor aktiv und hast keinen Erfolg bei den Frauen? Sei dir gewiss, das kann gut und gerne an deinen schlechten Pics liegen.

Biersaufende Männer auf einem Foto, rebellische Mittelfinger-Pics oder eine chaotische Bude im Hintergrund wirken einfach abturnend.

Darauf soll eine Frau abfahren?

Ganz sicher nicht und wenn du schon keine Kohle hast, einen Fotografen zu suchen, dann nutze wenigstens den Timer deines Smartphones und poste kein Selfie vom Spiegel, weil das einfach jeder macht.

Und so geht’s.

1. Der Hintergrund: Achte darauf, was im Hintergrund zu sehen ist. Wenn in deinem Wohnzimmer lauter Fotos von Pornostars hängen oder du die DVD-Sammlung von Benjamin Blümchen aufbewahrst, schneide den Hintergrund später aus. Frauen achten sehr genau darauf.

2. Die Sinnlichkeit: Heiß ja, Porno nein. Du kannst ein aufgeknöpftes Hemd lässig über der Schulter tragen, wenn aber die Hose rutscht, hast du schon verloren. Schwarz-weiß-Bilder sind ein echtes Highlight.

3. Der Blick: Starr in die Kamera schauen kannst du beim Bewerbungsbild, aber bitte nicht bei C-Date. Hier ist es deutlich besser, wenn du lasziv an der Kamera vorbeischaust und dennoch möglich machst, dass sie deine Augenfarbe erkennt. Teste ruhig mal, welche Pics du von dir selbst am liebsten magst.

4. Die Begleitung: Hier gibt es nicht viel zu sagen: Auf dein Foto gehört keine andere Person, kein Hund, keine Katze und auch nicht die Oma!

5. Die Realität: Die Versuchung ist groß, die Pics mit Photoshop ein wenig aufzupimpen, du solltest aber die Finger davon lassen. Ehrlichkeit und Authentizität sind das A und O, wenn du echte Chancen bei der Frauenwelt haben möchtest.

Und so schreibst du die Frauen bei C-Date an

Nur weil es viele Frauen bei C-Date gibt, heißt das nicht, dass du von jeder automatisch angeschrieben wirst. Die meisten lassen sich anschreiben und warten auf deine Kontaktaufnahme.

Und was tust du jetzt?

Frauen bekommen zahlreiche Nachrichten, daher sei dir nicht sicher, dass du direkt eine Antwort erhältst. Du musst schon etwas zu bieten haben, damit sie dir antwortet, die nächsten Nachrichten aber in die Mülltonne kloppt.

Wichtiger Tipp: Sprich die Frauen immer mit ihrem Namen an!

Sage ihr, dass ihr gemeinsame Interessen habt und dass du ihr deine Bilder freigeschaltet hast.

Sie reagiert nicht?

Völlig normal, du kannst ihr nach ein paar Tagen einfach nochmal schreiben. Jetzt kannst du sie darauf hinweisen, dass du an einem bestimmten Tag Zeit hättest und gern mit ihr ein Glas Wein trinken würdest. Wenn sie nicht reagiert, schicke ihr eine dritte Nachricht, wünsche ihr weiterhin viel Erfolg und stelle die Kommunikation ein.

Denke immer dran:

Frauen bekommen teilweise hunderte Nachrichten und du kannst nicht erwarten, dass sie dir nach fünf Minuten sofort zurückschreibt. Übe dich in Geduld, der ohnehin wichtigste Faktor, wenn du bei C-Date Erfolg haben willst.

C-Date im Vergleich:

Du fragst dich, ob es Alternativen zu C-Date gibt, die du ebenfalls für Casual Dates nutzen kannst? Die gibt es, schau doch einfach selbst mal rein.

Weitere lesenswerte Artikel:

Direkter Vergleich von C-date mit Tinder

Erfahrungen mit C-date


Testergebnisse

Bekannteste Sexdating App in Österreich
9,5

  • Hohe Frauenquote
  • Frauen können C-Date kostenlos nutzen
  • Sex Dates per App vereinbaren möglich
  • Hohe Aktivität der Nutzer
  • Diskret und Anonym
Beliebte und Bekannte Sexdating Seite
9,4

  • Registrierung schnell und einfach
  • Kostenlos testen möglich
  • Fremdgehen69 Nutzer zeigen hohe Aktivität
  • Live-Cam-Chats sorgen für zusätzliche Abwechslung
  • Detaillierte Suchfilter (z.B. BH Größe)
Beliebte Casual Dating Seite in Österreich
7,7

  • Frauenanteil von mehr als 50 Prozent
  • Bequemes Mobil-Dating dank responsiver App
  • Viele aktive Nutzer dank starker Werbeaktivität in Österreich
  • Jeder kann kostenlos Nachrichten senden
Größte Sex-Community in Österreich
4,9

  • Kostenlos nutzbares Sexforum mit bis zu 7000 neuen Postings pro Woche
  • Sehr aktive Erotik-Community
  • Auslebung von speziellen Fetischen möglich
  • Joyce-App macht Umkreissuche möglich
Die vermutlich bekannteste Dating App in Österreich
4,0

  • Viele aktive Nutzer in Österreich
  • Kostenloser Download und kostenloses Schreiben möglich
  • Einfach und intuitiv
  • International bekannte App

FAQ - C-Date





Nutzerwertungen und Nutzerfeedback

Durchschnittliche Nutzerwertung
9
Durchschnitt: 9 (2 Wertungen)

Kommentare

11.03.2022 - 13:47
Walter

Also ich nutze C-date schon seit einem halben Jahr und werde die App weiter nutzen. Aber ich will allen die Illusion nehmen, man würde am ersten Tag direkt zum sex kommen. Mit Glück vielleicht. Man muss hier schon konsequent dran bleiben, die Frauen anschreiben, chatten und aus 20-30 Unterhaltungen, ergibt sich dann ein erstes Date, das zum sex führen kann. Also ja, ich bin schon auf meine Kosten gekommen. Aber es wird einem nix geschenkt. Trotzdem denke ich, ist das die einfachste Form one-night-stands zu finden.

User rating
8
Durchschnitt: 8 (1 Wertung)

Neuen Kommentar hinzufügen