Die Partnersuche ab 50: Wo finden Singles im besten Alter ihr Liebesglück in Österreich?

Für die meisten Singles über 50 funktioniert Online-Dating nicht nur exzellent – es macht ihnen auch noch Spaß!

Wie jetzt? Die Online Partnersuche und Spaß?

Das passt doch kaum zusammen, denn man lernt fremde Menschen übers Internet kennenlernen, klingt eher anstrengend. Und überhaupt – bis auf einen selbst gibt es dort doch wahrscheinlich nur Verrückte und hoffnungslose Fälle.

Aber mal im Ernst: Die Online Partnersuche ab 50 hat massenhaft Vorteile und nur ganz wenige Nachteile.

Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen zeigen, welche Partnerbörsen für Singles über 50 ideal sind, wenn es um die Partnersuche in Österreich geht. Obendrein erhalten Sie Tipps, worauf Sie achten müssen, damit der Erfolg nicht lange auf sich warten lässt.



Testergebnisse

Der Frauenversteher und den Partnerbörsen

Man könnte Lemonswan als DIE faire Partnerbörse und auch als den Frauenversteher und den Dating-Seiten Österreichs nennen. Die Macher dieser Partnerbörse legen großen Wert darauf, dass sich die weiblichen Mitglieder hier wohlfühlen. Doch nicht nur denen gefällt das Lemonswan-Prinzip. Auch Männer sind von Lemonswan begeistert, da sie dort Frauen finden, die gerne Online-Dating betreiben.

Größte Partnervermittlung für echte Liebe in Österreich

Parship gehört zu den größten und beliebtesten Partnervermittlungen in Österreich. Die Erfolgsquote liebt bei über 40% und alle 11 Minuten verliebt sich hier ein Österreicher. Rund die Hälfte der hier registrierten Mitglieder sind Akademiker.

Große und beliebte Singlebörse in Österreich

LoveScout24 gehört zu den populärsten Singlebörsen in Österreich. Früher hieß die Dating Seite Friendscout24. Vor einiger Zeit wurde die Seite umbenannt in Lovescout24, um deutlich zu machen, dass es hier um die Liebe fürs Leben und nicht nur um flüchtige Freundschaften geht.

Die Partnerbörse für anspruchsvolle Singles über 50

Die Partnervermittlung Zusammen.at hat ihren Fokus auf Singles Ü40 gelegt. Auf dieser Dating Seite suchen Frauen und Männer aus Österreich jenseits der 40 nach der neuen großen Liebe.

Sehr beliebte Singlebörse unter den Ü50 Singles in Österreich

Auf Zweisam.at kommen Singles aus Österreich jenseits der 50 zusammen, um nach einem (neuen) Lebenspartner zu suchen. Das Mindestalter ist hier 50 Jahre. Jüngere Nutzerinnen und Nutzer werde nicht reingelassen.


Die Vorteile bei der Online-Partnersuche für Singles ab 50

Statistiken zufolge lernen sich auch in Österreich rund die Hälfte der Pärchen online kennen. Okay, das bezieht sich zugegeben auf jüngere Menschen, aber auch Online-Dating Ü50 erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit und verzeichnet ständigen Zuwachs. Wie wäre es mit einem Erfahrungsbericht (Erfahrungen mit Zweisam.at) oder dem (Erfahrungen mit Zusammen.at).

Was der Grund dafür ist?

Vielleicht kennen Sie es ja von Ihnen selbst: 50 ist ein Alter, in dem Struktur herrscht. Seien es die Hobbies, der Freundeskreis oder der Tagesablauf – das Leben verläuft strukturiert. Neue Menschen im Alltag kennenzulernen, bleibt dabei oft auf der Strecke. Und wenn es dazu kommt?

Jemanden kennenzulernen ist gut und schön, allerdings muss diese Person auch Single sein, damit sich überhaupt Erfolgschancen ergeben können.

Genau der richtige Moment, um einen Blick auf die ausschlaggebenden Vorteile der Online Singlebörsen zu werfen.

1. Vorteil: Durch Onlinedating Seiten treffen Sie Menschen, die ihnen sonst niemals begegnen würden. 2. Vorteil: Wer sich bei Online Singlebörsen anmeldet teilt Ihre Intention, einen festen Partner zu finden.


Unsere Empfehlung: LemonSwan
Der Frauenversteher und den Partnerbörsen

Man könnte Lemonswan als DIE faire Partnerbörse und auch als den Frauenversteher und den Dating-Seiten Österreichs nennen. Die Macher dieser Partnerbörse legen großen Wert darauf, dass sich die weiblichen Mitglieder hier wohlfühlen. Doch nicht nur denen gefällt das Lemonswan-Prinzip. Auch Männer sind von Lemonswan begeistert, da sie dort Frauen finden, die gerne Online-Dating betreiben.



Deshalb ist Ü50 das ideale Alter, um erfolgreich auf Partnersuche zu gehen.

Dass man ab 50 keine Singles findet, ist ein Irrglaube. In Wahrheit steigt die Anzahl der (Ü50) Singles kontinuierlich. Dazu kommen auch persönliche Umstände, die der Partnersuche in die Karten spielen. Aber welche sind das?

  • Bei Singles über 50 sind die Kinder in der Regel außer Haus und haben ihr eigenes Leben. Verpflichtungen und Erziehungsmaßnahmen fallen komplett weg, was wieder Zeit für andere erlaubt. Parallel wächst auch der Wunsch nach einem Partner.
  • Auch beruflich sind die meisten angekommen und sind finanziell abgesichert. Fehlt nur noch der richtige Mensch an der Seite.

Das bedeutet für Sie: Auch um die 50 stehen die Chancen auf das neue Liebesglück sehr gut.

Dazu kommt noch ein Pool von Erfahrungen, auf die Sie mit fünfzig zurückblicken. Daraus resultierend ist eine bessere Menschenkenntnis vorhanden und auch der eigene Charakter kann besser und nüchterner reflektiert wird. So wiederholen sich vergangene Fehler nicht erneut.

Zwischenfazit: Um einen neuen Partner zu finden, gibt es kaum ein besseres Alter. Bleibt nur noch zu klären, welche Partnerbörsen für Sie infrage kommen.


Punktzahlen im Vergleich


Worauf Sie bei Dating Seiten für Singles 50 achten sollten

Gerade als Einsteiger in der Onlinedating Welt ist eine wichtige Frage, welche Dating Seiten sich für die Partnersuche ab 50 eignen.

Immerhin sind nicht alle Plattformen identisch und gleichermaßen erfolgsversprechend. Auf Tinder versammelt sich eher das jüngere Publikum und die Kontaktaufnahme ist erst nach einem Match möglich. Für unverbindliche Flirts und gemeinsame Nächte ist die Dating App wie gemacht – geht es aber um die Suche nach dem Partner fürs Leben, sollte eine Alternative gesucht werden.

Plattformen, die sich für die Partnersuche im besten Alter eignen

Sowohl Parship als auch Zweisam.at, Lemonswan und zusammen.at bieten hohe Mitgliederzahlen bezüglich Singles im besten Alter.

Warum also nicht die Chance ergreifen und sich kostenlos auf alle Plattformen anmelden? Mit der gratis Basismitgliedschaft können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen.

Gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Singlebörsen?

Ganz klar liegt Unterschied in der Preisgestaltung und in Hinsicht der Vertragslaufzeiten der Abonnements. Aber auch die Art der Partnervermittlung unterscheidet sich bei den Anbietern.

Auf Zweisam.at haben Sie einen direkten Zugriff auf die Single-Datenbank und können selbst auf die Suche gehen. Parship und ElitePartner sind die Flaggschiffe in Österreich, verzeichnen jedoch nicht nur Singles Ü50. Mit unseren Empfehlungen möchten wir Ihnen allerdings dabei helfen, die beste Partnerbörse für Singles ab 50 zu finden. Gut zu wissen: Die Singlebörsen sind auch in einer mobilen Version mit einer passenden App verfügbar.

So gehen Sie beim Testen vor:

Melden Sie sich an und definieren Sie für Ihre Suche alle wichtigen Kriterien.

  • Die maximale Distanz
  • Das Wunschalter
  • Wichtige Eigenschaften wie beispielsweise das Rauch- oder Trinkverhalten. Allerdings sollten Sie hier nicht zu penibel sein, da Sie sonst Ihre Chancen selbst schmälern.

Anschließend vergleichen Sie die Ergebnisse der einzelnen Plattformen. Das Portal, das die meisten potenziellen Partner in Ihrer Umgebung vorweist, hat die Chance verdient, sich mit der Premium-Mitgliedschaft zu bewähren.

Muss eine Premium-Mitgliedschaft wirklich sein?

Auch die Betreiber der Online Dating Portale haben laufende Kosten, die gedeckt werden müssen. Aus diesem Grund ist Ihnen der Kontakt zu anderen Mitgliedern meist nur gestattet, wenn Sie vorab zu einer Premium-Mitgliedschaft gegriffen haben.

Dazu kommt noch: Dating Portale, die Kosten erheben, sind in der Regel frei von Fakes und Betrügern. Immerhin möchten Fakes zum einen nicht bezahlen und zum anderen verfügen kostenpflichte Dating Apps und Seiten über mehr Support, um das Fake-Problem einzudämmen.


Unser Tipp
Unbedingt ausprobieren sollten Sie LemonSwan. In allen Tests gab es viele Punkte und auch bei unseren Nutzern ist das Feedback durchweg positiv. Also unbedingt ausprobieren!

Vertragslaufzeiten und Kündigungen bei Singlebörsen verstehen

Mit dem Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft erklären Sie sich mit der automatischen Verlängerung einverstanden, die nach Ablauf einsetzt. Allerdings können Sie diese geschickt umgehen, indem Sie direkt nach Vertragsabschluss eine Kündigung schreiben und einreichen.

Und was passiert dann?

Sofern Sie jetzt Bedenken haben, dass damit auch die Funktionen in der Laufzeit eingeschränkt werden, könne wir Sie beruhigen. Die Kündigung hat keine Auswirkung auf den Umfang der Features. Diese können Sie bis zum Ende der Vertragslaufzeit ganz normal nutzen.

Ganz wichtig: Sie haben den Vertrag im Zuge einer Rabattaktion abgeschlossen? Bei der automatischen Verlängerung verfällt der Rabatt und es gilt den vollen Preis zu zahlen.

Rabatte auf Singlebörsen? Wie kommt man in den Genuss?

Gelegentlich gibt es im Internet interessante Angebote. Alternativ besteht aber auch die Möglichkeit, sich kostenlos anzumelden und einfach zu warten, bis der Betreiber mit attraktiven Rabatten auf Sie zukommt. Schon nach kurzer Zeit erhalten Sie in der Regel interessante und lukrative Angebote für eine Premium-Mitgliedschaft. Es spricht also absolut nichts gegen eine kostenlose Anmeldung.



Das Dating Profil: Die Grundlage für Erfolg oder Misserfolg bei der Partnersuche ab 50

Nicht jeder hat eine gute Meinung, sobald es um Online-Dating geht. Ein Blick auf die Mitgliederprofile lässt aber schnell erkennen, dass es immer wieder die gleichen Fehler sind, die auftauchen und das den Erfolg schmälert. Gerade am Anfang.

Damit Ihnen das nicht passiert, sollten Sie sich jetzt zurücklehnen und sich unsere Tipps und Tricks zu Gemüte führen. Sie sind entscheidend dafür, ob Sie das Handtuch werfen oder erfolgreich beim Online Dating sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Singles über 50 handelt oder die jüngere Generation.

Regel Nr. 1: Erst das eigene Profil erstellen und dann auf die Suche gehen

Es ist wichtig, genau diese Reihenfolge einzuhalten. Ein Fehler, den viele machen: Sie vernachlässigen die eigene Profilgestaltung und gehen direkt auf die Suche. Ein fataler Fehler!

Aber wieso?

Die Antwort ist ganz leicht: Mitglieder, die über ein Premium-Abonnement verfügen, haben Einsicht auf die Profilbesucher. Hier kommt die Neugier ins Spiel, denn man möchte wissen, wer das Profil besucht hat. Für Sie vielleicht schon das Aus.

Ihr Profilbesucher, dessen Profil Sie zum Schwärmen gebracht hat, besucht nun Ihr Profil und findest was? Gähnende Leere und keinerlei Informationen. Was ist der logische Schritt? Richtig, Ihr Profil wird sofort wieder geschlossen und Ihnen ist vielleicht die Chance des Lebens entgangen.

Aus diesem Grund: Immer erst das eigene Profil ausfüllen, bevor es daran geht, sich die anderen Mitgliederprofile anzusehen.

Regel Nr. 2: Bilder sagen mehr als 1.000 Worte – es müssen nur die Richtigen sein

Gruppenfotos, unerkennbare Bilder, Pics mit einer wunderschönen Aussicht, aber ohne Menschen – Online Partnerbörsen sind anscheinend ein Paradies für Menschen, die nicht unbedingt viel von Selbstdarstellung wissen.

Eben solche Personen sind am Ende des Tages die, die sich darüber aufregen, dass Dating-Portale absolut nichts bringen. Selbst Schuld könnte man da auch sagen.

Sie haben keine Fotos, die der Gegenwart entsprechen? Fragen Sie einen Freund oder gönnen Sie sich ein Fotoshooting, das sich spätestens dann rentiert, wenn sich Ihr Postfach mit interessanten Anfragen füllt.

Aber was macht Online-Dating Fotos aus?

Ein gut erkennbares Profilbild von Ihrem Gesicht und vielleicht noch eins, auf die Sie komplett zu sehen sind. Ohne ein Komplettfoto könnte man denken, Sie haben ein Problem mit ihrem Körper.

Regel Nr. 3: Der Profiltext sollte kreativ sein

„Ich habe eine Katze, finde meinen Job ganz okay und gehe gerne Angeln. Sonntage auf der Couch sind aber auch sehr schön.“

Mit so einer langweiligen Aufzählung, gewinnen Sie sicher keinen Blumentopf beim Online-Dating. Wo bietet sich denn da der Ansatz für die Kontaktaufnahme? Auch ansprechende Bilder können da nicht viel retten.

Kontaktaufnahme á la: Hi XY, Angeln ist auch sehr entspannend.“ – nicht unbedingt der beste Gesprächseinstieg. Deshalb sollte Ihr Profiltext anders aussehen:

Eine kleine Geschichte zu Ihrer Person wirkt viel ansprechender. Machen Sie Ihre Profilbesucher neugierig und wecken Sie das Interesse. Was macht Sie aus und welche Dinge sind für Sie absolute No-Gos oder Tabus? Gibt es etwas, was Sie schon immer unternehmen wollten und was mit dem Traumpartner noch schöner wäre? Wichtig ist auch, dass Sie auf eine fehlerfreie Rechtschreibung achten.

Sich negativ über andere Personen zu äußern, ist ebenfalls ein No-Go und zeugt höchstens von einem schwachen Charakter! Wer andere schlecht macht, stellt sich nicht automatisch in ein besseres Licht.

Regel Nr. 4: Aktivität

Es gibt auf Online-Dating-Seiten immer verschiedene Arten, um den Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen. Während bei einem Mittzwanziger die Wahl vermutlich zuerst auf den Like-Button fällt, sollten Sie jedoch davon absehen und die persönliche Kontaktaufnahme wählen.

Wer mit Mitte 50 noch Likes vergibt, wirkt nicht unbedingt erwachsen und erhält nur selten Reaktionen. Aus diesem Grund sollten Sie nicht lange zögern, sobald Ihnen ein Profil gefällt. Eine kurze und persönliche Nachricht wirkt viel reifer und erwachsener. Übung macht den Meister und auch beim Verfassen von Nachrichten werden Sie schnell besser.

Regel Nr. 5: Basis- und Premium-Mitglieder voneinander unterscheiden

Singles mit einer kostenlosen Mitgliedschaft können Ihre Nachricht vielleicht gar nicht lesen und schon gar nicht darauf antworten. Auch Profilbesucher können oft nicht eingesehen werden.

Woran unterscheidet man also kostenlose Profile von den Premium-Mitgliedern?

Einige Dating Seiten verzieren den Premium-Status ihrer Mitglieder mit kleinen Symbolen wie beispielsweise einer Krone. Andere wiederum verzichten auf so eine Kennzeichnung der Mitglieder. Merken Sie sich also:

Eine ausbleibende Antwort bedeutet nicht direkt, dass Sie etwas falsch gemacht haben. Eventuell hat die Person keinen Premium-Account und kann Ihnen einfach nicht schreiben – auch wenn sie es gerne möchte.

Regel Nr. 6: Absagen nicht aufschieben und auf den Ton achten

Ein Date bedeutet nicht immer, dass es auch funkt. Das bedeutet: Sie müssen Ihrem Dating-Partner einen Korb geben. Kann schließlich immer passieren.Auch wenn es keine der schönsten Dinge der Welt ist – Sie lassen Ihr Gegenüber unnötig zappeln und machen ihm unnötig Hoffnung.

Regel Nr. 7: Es gibt nur selten gerade Wege – auch beim Dating

Für gewöhnlich vergehen bei der Partnersuche ab 50 rund sechs bis zwölf Monate, wobei Ausnahmen die Regel bestätigen. Auf diesem Weg erwartet Sie eine Achterbahn der Gefühle, die zwischen Frust und Wut schwanken kann. Vielleicht gelangen Sie auch an den Punkt, an dem Sie komplett daran zweifeln.

Was macht man in solchen Situationen?

Nehmen Sie sich eine Auszeit und beschäftigen Sie sich mit anderen Dingen, um etwas Abstand zu gewinnen. Die Lust aufs Online-Dating kommt irgendwann wieder. Dafür ist es dann irgendwann so weit und das Bauchkribbeln setzt ein. Sie finden den Menschen, mit dem die Zeit stehenbleibt und bei dem ein Kuss die Welt aus den Angeln hebt. Sie merken beide, dass es genau das ist, was sie gesucht haben. Der Tag, an dem Sie sich eingestehen, dass die Online Partnersuche mit 50 die beste Idee gewesen ist.

Für noch mehr Tipps rund um den Erfolg beim Online Dating mit 50 finden Sie hier und hier. Sie fragen sich, warum Sie Single sind? Dann könnten die Artikel Dating ab 50 für Frauen und Dating ab 50 für Männer Ihnen die nötigen Antworten liefern.



Testergebnisse

Der Frauenversteher und den Partnerbörsen
9,6

  • Fortgeschrittene Features für die Privatsphäre
  • Viele aktive Frauen auf der Suche nach der großen Liebe
  • Immer beliebter unter den österreichischen Singles
  • Profile werden händisch geprüft
  • Die Bildung und die Qualität der registrierten Nutzer ist hoch
Größte Partnervermittlung für echte Liebe in Österreich
7,6

  • Ausgewogener Männer- und Frauenanteil
  • Über 50 Prozent Akademiker
  • Freundlicher Umgang innerhalb der Gemeinschaft
  • Wenige bis keine Fakes, dank sauberer Prüfung
  • Hochwertiger Persönlichkeitstest direkt nach der Anmeldung
  • Forum für den Austausch mit anderen Nutzern (kostenlos)
Große und beliebte Singlebörse in Österreich
6,4

  • Viele aktive Mitglieder in Österreich
  • Eine Singlebörse für Jedermann (Diverse Altersklassen und Sozialschichten)
  • Viele Erfolgsfälle
  • Gutes Preis-Leistungs-Verältnis
  • Detaillierte Filteroptionen
  • Kündigung leicht gemacht
Die Partnerbörse für anspruchsvolle Singles über 50
5,8

  • Spezialisiert auf Singles Ü50
  • Gute Ausgestaltungsmöglichkeiten bei den Profilen
  • Leicht bedienbare Partnerbörse
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Sehr beliebte Singlebörse unter den Ü50 Singles in Österreich
5,5

  • Für Singles Ü50 gemacht
  • Viele aktive Singles in Österreich
  • Seriöser Betreiber